McDonald’s Kinderhilfe Stiftung


McDonald’s Kinderhilfe Stiftung

Kindergesundheitsmobil
Das Kindergesundheitsmobil (KIGEMO) ist ein Projekt zur Stärkung und Förderung der Kindergesundheit durch Vorsorge, Information und Beratung. Das Kooperationsprojekt der McDonald’s Kinderhilfe Stiftung, der Stadt Essen und des Deutschen Kinderschutzbundes NRW ist seit September 2012 in den von Armut betroffenen Stadtteilen in Essen sowie in Duisburg unterwegs – mit dem Ziel, direkt vor Ort Eltern und Kindern gesundheitliche Themen näherzubringen und so zur Verbesserung der Kindergesundheit beizutragen.
Letzte Aktualisierung: 02.01.2018
Unterm Sternenzelt 3
45147 Essen
Tel. +49 20187180700
Mitglieder
ehren-, hauptamtliche Mitarbeiter
Vorstand:
Geschäftsführung:
Schatzmeister:
Spendenkonto
National Bank
DE94 3602 0030 0002 2047 11
NBAGDE3E
Finanzen letztes Wirtschaftsjahr
Spendeneinnahmen: €
Verwaltungsausgaben:
Werbeausgaben:
Steuerstatus
Gemeinnützigkeit anerkannt
Finanzamt
St.-Nr.